Erfahrungsberichte zu den Hempmate CBD-Produkten
Erfahrungen Mensch

Besser schlafen
Mein bester Erfahrungsbericht war ich selbst:
Ich habe mir das 15% CBD-Öl gekauft, damit ich besser schlafen kann.
Am Abend habe ich 2 Tropfen des Öls eingenommen und ich habe daraufhin voll durchgeschlafen – wie ein Bär. Es war, als hätte man mir eine Narkose verabreicht… (Renate Münch/2019)

Husten und psychisches Tief
Im November ’20 hatte ich covid-19. Was mir blieb war ein Husten der kam und ging. Im Januar‘21 hatte ich seit Wochen Dauerhusten und meine Lunge fing an sich nicht mehr gut anzufühlen. Ich habe etliche Flaschen an Hustensaft verbraucht. Gleichzeitig war ich psychisch in einem tiefen Loch. Da zu dem Zeitpunkt, Gott sei Dank, CBD in Schweden wieder zugelassen war, fing ich an das 15%er Öl zu nehmen. Ich merkte bereits am nächsten Tag eine Veränderung. Von Tag zu Tag wurde mein Husten weniger, meine Lunge fühlte sich leichter an, ich konnte wieder leichter atmen, der Druck war weg. Und meine Laune stieg. Ich sah wieder das Positive statt das Negative. Danke Hempmate! (Sandra Lang 01/2021)

Covid 19

Am Freitag bekam ich einen Anruf von einer meiner Teampartnerinnen. Ein Bekannter von ihr hätte Corona und es ginge im wohl seit Tagen sehr schlecht. Starke Atemprobleme. Lungenentzündung, Schwäche etc...

Ob ich meine das unser Vape Mate zum inhalieren unterstützen könnte.
Ich hab ihr gesagt "einen Versuch ist es Wert". Dazu hab ich noch gemeint sie könnte ja mal unseren Aromaroller dazu geben. Vielleicht tut der zusätzlich gut. 

Das war am Freitag.
Heute (Sonntag) hat mich die begeisterte Sprachnachricht erreicht: "der Bekannte hätte sie heute selbst angerufen und sich bedankt, es sei zwar scheusslich aber es ginge ihm viel besser" (Alexandra Lehmeier / 02/2021)

Zyklus, Haut, Stimmung, Energie...
Ich bin ruhiger und gelassener, meine starken Unterleibsschmerzen sind komplett verschwunden und ich finde mein Zyklus tickt wie ein schweizer Uhrwerk ich finde schnell in den Schlaf und zerdenke nicht mehr so viel. Meine Haut ist viel reiner und ich hab viel mehr Energie und Antrieb und bin fokussierter. Mein PMS habe ich dadurch viel besser im Griff. Ich benutze das 10%ige Öl, zusätzlich trinke ich gerne das CBDust Renew, benutze die Tages- und Nachtcreme und ab und zu auch den Vape-Pen Serenety, wenn ich meine Chilltime habe . Den Joint Relief Roller habe ich zum Beispiel bei mir wenn ich wandern gehe und auch zuhause immer parat stehen.
(Mandy Heizmann/2020)

Knorpelbruch in der Schulter mit Gefahr von Sehnenabriss

Mitte Dezember ist unsere Tochter beim Snowboarden gestürzt.
Diagnose: 
Knorpelbruch in der Schulter mit Gefahr von Sehnenabriss - diagnostizierte Heilungsdauer 3-6 Monate.
Nach gut 6 Wochen wurde sie jetzt von einem erstaunten Arzt, ab nächster Woche wieder für arbeitsfähig erklärt (sie arbeitet im Gastroservice und muss dort richtig zupacken).


Schleimbeutel- und Sehnenentzündung im Schultereckgelenk
Mein Mann hat sich über Nacht "verlegen" dachten wir, er konnte quasi über Nacht den linken Arm nur noch unter Schmerzen minimal anheben.
Diagnose Schleimbeutel- und Sehnenentzündung im Schultereckgelenk
1 Woche krank geschrieben mit Vorhersage auf Verlängerung. Die angebotene Spritze wollte mein Mann nicht.
48 Stunden nach Diagnosestellung konnte mein Mann den Arm fast schmerzfrei wieder anheben. Nach 3 Tagen war nur noch Schmerz bei Druck oder Belastung. 1 Woche nach Diagnose wurde auch er von einem erstaunten Arzt für geheilt erklärt. (Alexandra Lehmeier 01/2021)

Erfahrungen Tier

Hufrehe beim Pferd
Mein Pferd hatte sehr stark Hufrehe. Es konnte praktisch nicht mehr laufen und sollte eingeschläfert werden. Nichts mehr hat geholfen. Also hatte ich nichts mehr zu verlieren und ich hab mich an das CBD Öl von Hempmate getraut. Dies war das Beste, was ich für mein Pferd tun konnte, denn schon nach einem Tag hat man eine Besserung gesehen. Täglich ging es Berg auf und nach ein paar Wochen konnte es wieder über den Platz galoppieren. (Dominique Stoll/Mai 2020)

Labrador mit starken Schmerzen
Meine beeindruckendsten Erfahrung mit CBD Öl von Hempmate hatte ich mit einem 11 Jahre alten Labrador Hund. Aufgrund einer massiven Hüftarthrose konnte der Hund kaum noch gehen bzw. ein paar Treppenstufen überwinden. Nach ein paar Wochen 5% CBD Öl Gabe wurde die geplante Hüft-OP abgesagt. Der Hund ist jetzt schmerzfrei und wieder vollkommen fit :) (Carolin Tischler/2020)

Chihuaha mit Schmerzen und Angst
Der kleine Chihuahua aus der Tötung hatte starke Schmerzen und war sehr ängstlich. Die Tierärzte hatten ihn schon  aufgegeben.
Ich wurde gefragt, ob CBD was für ihn wäre.  Aus all unseren bisherigen Erfahrungen sagte ich ja. Sie gab ihm zuerst unseren CBD Coockies die mochte er aber nicht. er bekam das CBD Pet Öl ins Futter. Anfangs 1 Tropfen und steigerte es langsam auf 5 Tropfen am Tag.  Keinerlei Veränderung , was seine Ängstlichkeit anging . Was sich geändert hatte, er humpelte nicht mehr beim laufen, er hatte keine Schmerzen mehr und seine trüben Augen verschwanden auch, sein Fell glänzte wieder. Aber Angst hatte er immer noch. Ich sagte zu ihr, das sind ja tolle Neuigkeiten !! Ja aber ..    Ich sagte zu ihr habe Geduld. Manchmal dauert es etwas länger. Er hatte so viele Baustellen ,die aufgearbeitet werden durften, das braucht Zeit. Nach fast 13 Wochen warten, schickte sie mir ein Foto mit Fred auf ihrem Schoß !! Wir waren über glücklich. Ja manchmal dauert es länger. Heute ist Fred ein Schmusehund ohne Schmerzen und mit schönem Fell und das mit 13 Jahren. (Daniela Berger/2020)

+41 (0) 78 741 49 83

©2021 Alexandra Lehmeier. Erstellt mit Wix.com